Rund um den Vertrieb – Jobs, Aufgaben und Profile

von Prokontex Personalberatung in Blog 13/07/2016 1 Kommentar

Der Vertrieb, synonym häufig auch Sales genannt, ist ein spannendes Berufsfeld und für viele Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Hier finden sich Jobs vom klassischen Vertriebler bzw. dem Vertriebsmitarbeiter im Außendienst und Sales Managern über Vertriebsassistenzen, bis hin zu Jobs als Mitarbeiter Vertriebsinnendienst und Mitarbeiter Inside Sales. In diesem Blogpost wollen wir uns den Vertrieb als Arbeitsplatz einmal genauer anschauen…

Jobs München - Stefan Kapfer Prokontex

Der Vertrieb: Rolle und Aufgaben im Unternehmen

Der Vertrieb spielt eine zentrale Rolle für die meisten Unternehmen, die Produkte herstellen oder eine Dienstleistung anbieten. Hier übernimmt der Vertrieb (neudeutsch: Sales), die Aufgabe, Produkte und Dienstleistungen an den Mann oder die Frau zu bringen. Gemeint sind damit sowohl private Endkunden (B2C – Business to Consumer) als auch andere Unternehmen bzw. Firmenkunden (B2B – Business to Business). Doch nicht nur der Verkauf, sondern vor allem die Beratung und Betreuung der Kunden, die je nach Produkt oder Dienstleistung unterschiedlich intensiv sein kann, gehört zu den Aufgaben der Vertriebsabteilung eines Unternehmens. Kundenbindung heißt hier das Zauberwort. Darüber hinaus bildet der Vertrieb aber auch eine wichtige Schnittstellenfunktion zu anderen Bereichen des Unternehmens wie z.B. der Produktentwicklung oder dem Pricing.

Damit der Vertrieb erfolgreich sein kann, ist das reibungslose Zusammenspiel von Vertriebsinnendienst und Vertriebsaußendienst entscheidend, um so einen wichtigen Beitrag für den Unternehmenserfolg als auch für die Kundenzufriedenheit in gleichem Maße leisten zu können.

Welche Unterschiede es zudem zwischen dem Vertriebsinnendienst und Inside Sales gibt, nehmen wir im Folgenden etwas genauer unter die Lupe.

Vertriebsinnendienst und Inside Sales – Unterschiede? Gemeinsamkeiten?

Die einen sagen Vertriebsinnendienst, die anderen sagen Inside Sales. Doch können diese Bezeichnungen tatsächlich analog verwendet werden? Wo sind die Unterscheide und was die Gemeinsamkeiten? Wie sieht eine typische Vertriebsinnendienst Stellenbeschreibung aus, oder gibt es diese gar nicht?

Vertriebsinnendienst Aufgaben vs. Inside Sales Aufgaben

Vertriebsinnendienst Inside Sales

Eine 100% klare Trennlinie wird in der Praxis oftmals jedoch nicht gezogen. Viele Unternehmen sind sich der exakten Unterschiede nicht bewusst, weswegen ausgeschriebene Stellen oftmals Aufgaben beider Jobprofile enthalten. Ebenso ist es möglich, dass bewusst gewollt ist, dass eine Stelle Aufgaben beider Profile enthält. Für Bewerber, die auf der Suche nach Jobs im Vertriebsinnendienst oder Inside Sales sind, ist es daher ratsam, die Aufgaben der Stelle und die Anforderungen an den Bewerber immer ganz genau zu lesen und sich nicht von Stellentiteln beirren zu lassen.

Vertriebsinnendienst Jobs gesucht?

Googeln auch Sie immer wieder nach „Job Vertrieb München“ oder „Job Vertriebsinnendienst München“? Dann bereiten Sie Ihrer Suche ein Ende und schauen Sie gleich auf unserem Prokontex Stellenmarkt vorbei!  In unseren Top Jobs finden Sie, unter der Kategorie Vertriebsinnendienst und Kundenbetreuung, hingegen gezielt immer unsere neusten Jobangebote im Vertrieb und Vertriebsinnendienst.

Bei uns sind Vertriebler willkommen! Die Prokontex GmbH ist eine Personalberatung spezialisiert auf Vertrieb bzw. Vertriebsinnendienst & Kundenbetreuung, Buchhaltung & Finanzen, Assistenz & Personal sowie die kaufmännische Sachbearbeitung. In diesen Bereichen liegen unsere Stärken. Hier vermitteln und entleihen wir Personal an Unternehmen aus den verschiedensten Branchen wie z.B. Maschinenbau, Lifestyle und Kosmetik, Technik oder Energiewirtschaft.

Follow by Email
Facebook
Google+
https://www.prokontex.de/rund-um-den-vertrieb-jobs-aufgaben-und-profile/
LINKEDIN
INSTAGRAM

1 Meinung zu “Rund um den Vertrieb – Jobs, Aufgaben und Profile”

  1. Danke für diesen spannenden Artikel. Vor allem dafür, dass hier mal die Unterschiede zwischen Vertriebsinnendienst und Inside Sales gezogen worden sind. Ebenfalls interessante Informationen zum Thema habe ich auf einem anderen Portal entdeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.