Prokontex GmbH

INITIATIVBEWERBUNG

E-Commerce Operations Manager Bayreuth (w/m/d)

T. Schmidt

E-Commerce Operations Manager/in in Bayreuth gesucht

Unser Kunde ist ein Textileinzelhandelsunternehmen mit über 1800 Filialen und 8000 Mitarbeitern in ganz Deutschland. Das Unternehmen vertreibt Sportbekleidung, saisonabhängige Dekoartikel und Heimtextilien. Für seinen Standort Bayreuth sucht das Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „E-Commerce Operations Manager (w/m/d)“.

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein von Teamgeist und Engagement geprägtes Umfeld. Qualifikationen und Persönlichkeit zählen genauso, wie die Bereitschaft, das dynamische Unternehmen aktiv mitzugestalten. Wenn Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten bevorzugen und sich auch sonst in diesem Profil wiedergefunden haben, freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Aufgaben

  • Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen von E-Commerce mittels eigeninitiativer Steuerung, Umsetzung, Weiterentwicklung und Identifikation durchführen
  • Selbstständiger Ausbau und Management von Funktionalitäten wie Onsite Search, Product Ratings & Reviews und Empfehlungsdiensten
  • Zum Ausbau und der Optimierung der Online-Shop Performance sowie business- und betriebsrelevanter Prozesse wird eigenständiges, als auch proaktives Koordinieren von Datenanalysen erwartet
  • Prozesse zwischen E-Commerce, IT und externen Dienstleistern bereichsübergreifend managen
  • Technisches Implementieren aktueller und neuer Vorgaben mit Aktualisierungen bereichsübergreifend koordinieren
  • Technische und externe Dienstleister bzgl. Umsetzung von Vorgaben und Performance steuern und überwachen

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder der Wirtschaftsinformatik (oder einen vergleichbaren Abschluss)?
  • Sie können mindestens drei bis fünf Jahre relevante Berufserfahrung im E-Commerce eines Unternehmens (B2C) oder bei einem
    E-Commerce Service-Provider vorweisen?
  • Sie besitzen fundierte Erfahrungen in der Shopping-Plattform Magento 2 sowie praxiserprobte Erfahrung mit Onsite Search, Recommendation Engines, Ratings & Reviews?
  • Sie verfügen über praxiserprobte Erfahrungen und Kenntnisse von einschlägigen Dashboards-Technologien (Google Tagmanager, Google Analytics, u.ä.)?
  • Sie haben Erfahrung im Managen von E-Commerce-Prozessen und Projekten?
  • Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen, Hands-on-Mentalität und starke Kommunikationsfähigkeiten?
  • Teamwork und interdisziplinäre Arbeitsweisen bereiten Ihnen Freude?
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zum eigenverantwortlichen, ergebnisorientierten Arbeiten sind Ihnen nicht fremd?
  • In der bereichsübergreifenden Projektkoordination und -steuerung sind Sie bereits praxiserprobt?
  • Sie besitzen hohe Innovationsbereitschaft, als auch strategisches Verständnis?
  • Für HTML 5 und CSS3 sowie Java Script haben Sie gutes Verständnis?
  • Besitzen Sie bereits Erfahrungen in der Bekleidungsbranche?

Gleich bewerben

Was macht eigentlich ein(e) E-Commerce Operations Manager/in?

E-Commerce unterteilt sich in die Bereiche IT (insbesondere Shopsystem und Warenwirtschaft), Einkauf, Online Marketing und Fulfillment & Logistik. Ob ein E-Commerce Manager für die gesamte Bandbreite verantwortlich ist oder nur einen einzelnen Bereich bearbeitet, ist von der Größe des Unternehmens und von der Art der Abteilungen abhängig. Ein wesentlicher Charakter im Aufgabenbereich des E-Commerce Operations Managers ist die übergreifende Verantwortung für E-Commerce Prozesse und Ressourcen. Schwerpunkte in der Arbeit von E-Commerce Managern bilden sowohl operative, als auch strategische Aufgabenstellungen.

Die Aufgabenfelder sind bei einem E-Commerce Operations Manager sehr vielfältig. Im strategischen Bereich sind sie für Aufgaben mit langfristiger Wirkung für das E-Commerce-Unternehmen verantwortlich. Dabei kommt den Managern häufig die Rolle der Projektleitung zu. Strategische E-Commerce Projekte umfassen das (re-)Launchen von Onlineshop-Projekten, den Sortimentsausbau, Online Marketing-Projekte, logistische Kapazitätsveränderungen (z. B. Übernahme von Fulfillment-Aufgaben durch externe Partner) und Erweiterungen oder Veränderungen im Technologieeinsatz.

Die alltägliche Routine findet im operativen Bereich statt. Im Wesentlichen betrifft dies die Bearbeitung von Bestellungen. Vor-, nach- und nebengelagert sind hier viele ergänzende Prozesse, die auch von E-Commerce-Managern übernommen werden. Zu diesen Prozessen gehören die Sicherstellung der Lieferfähigkeit, Bearbeitung von Bestellungen, Überwachung und Steuerung der Online Marketing-, Schnittstellen- und Logistikprozesse, E-Commerce Controlling, Qualitätsprüfungen und Mitarbeiterführung wie saisonal angestelltes Personal organisieren.

Die Verantwortung, dass Kunden im Unternehmens-Onlineshop attraktive Produkte finden und diese schnell und zuverlässig zum Kunden gelangen, trägt der E-Commerce Operations Manager. Übergreifendes Denken ist hier Voraussetzung, da der gesamte Kaufprozess, welcher zur Kundenzufriedenheit führen soll, immer mehrere Stationen und Abteilungen betrifft. Das Analysieren von des Prozesses mittels E-Commerce KPI oder anderen Informationen gehört genauso zur Aufgabe des E-Commerce Operation Managers wie Probleme und Engpässe zu finden und zu beheben.

Eine betriebswirtschaftliche Ausbildung ist genauso von Vorteil wie das Vorhandensein von Entscheidungsfreudigkeit und Problemlösungsorientiertheit sein. Weitere Voraussetzungen sind:

  • Hochschulausbildung BWL, (Online) Marketing, Logistik, E-Commerce
  • Affinität für Zahlen
  • Affinität für IT & Software
  • Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Flexibilität & Belastbarkeit

Interessiert?

Ihnen gefällt die Stellenbeschreibung und Sie verfügen über genannte Kenntnisse? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung! Selbst wenn Sie diesem Profil nicht entsprechen, nehmen wir Sie gerne in unsere Datenbank auf und machen uns, gemeinsam mit Ihnen, auf die Suche nach Ihrem zukünftigen Arbeitgeber!